AVB - CASA CUNTRIN

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

AVB


ALLGEMEINE VERTRAGSBEDINGUNGEN (AVB)
Vermieter: R. Bucheli, Luzernstrasse 20, CH-6206 Neuenkirch  


1. Allgemein

Die allgemeinen Vertragsbedingungen sind Bestandteil des Vertrages zwischen Ihnen und uns (Vermieter).

2. Reservation und Vertragsabschluss

Mit Ihrer mündlichen, schriftlichen (inkl. E-Mail) und elektronischen Reservation schliessen Sie einen Vertrag mit uns ab. Von jenem Zeitpunkt an werden die Rechte und Pflichten aus dem Vertrag (Reservationsbestätigung) sowie die vorliegenden Vertragsbedingungen für Sie und uns wirksam. Sie erhalten von uns umgehend eine Reservationsbestätigung.

3. Zahlungsbedingungen

Die Mietsumme für die Ferienwohnung ist vor Antritt der Reise zu bezahlen und zwar wie folgt: 30 % der Mietsumme innerhalb von 10 Tagen nach der Buchung. Der Restbetrag ist spätestens 30 Tage vor Mietbeginn zu begleichen. Bei kurzfristigen Reservationen innerhalb von 15 Tagen ist der gesamte Mietpreis sofort bei der Buchung fällig.

3. Annullationskosten

Bei einem Rücktritt Ihrerseits verrechnen wir Ihnen folgende Annullationsgebühren:

- bis 45 Tage vor Mietbeginn: 10 % des Mietpreises
- bis 30 Tage vor Mietbeginn: 50 % des Mietpreises
- bis 15 Tage vor Mietbeginn: 70 % des Mietpreises
- bis 1 Tag vor Mietbeginn: 100 % des Mietpreises

Bei vorzeitigem Mietabbruch bleibt der gesamte Mietzins geschuldet.
Ersatzmieter: Der Mieter hat das Recht, einen Ersatzmieter vorzuschlagen. Er tritt den Vertrag zu den bestehenden Bedingungen an. Mieter und Ersatzmieter haften solidarisch für den Mietzins.

4. An- und Abreise; Verkürzung oder Verlängerung des Aufenthaltes

Der Ferienwohnungs-Schlüssel liegt für Sie am Anreisetag von  16.00 Uhr bis 19.00 Uhr beim Hausbesitzer zum Abholen bereit. Die Abreise muss am Abreisetag bis 10.00 Uhr erfolgen. Kann die Wohnung nicht während der vereinbarten Zeit übernommen werden, (z.B. wegen erhöhtem Verkehrsaufkommen, aus persönlichen Gründen, etc.), so ist dies vorgängig dem Hausbesitzer zu melden. Gleiches gilt, wenn Sie die Abreise früher antreten.

5. Belegung

Die Wohnung darf nur mit max. 6 Personen belegt werden.

6. Sorgfaltspflicht

Die Ferienwohnung ist sorgfältig zu gebrauchen.

7. Küchenreinigung

Die Reinigung der Kücheneinrichtungen, des Geschirrs und Bestecks ist Sache des Mieters (und nicht in der Endreinigung inbegriffen).

8. Haftung für Schäden

Verursacht der Mieter oder Mitbenützer einen Schaden, so ist dieser unverzüglich dem Hausbesitzer (Vermieter) zu melden.

Neuenkirch, Januar 2013

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü